Neuigkeiten
03.03.2019, 20:00 Uhr
Anja Schmollack als Landesvorsitzende im Amt bestätigt
Landestagung setzt auf Kontinuität im Vorstand
Die bisherige Landesvorsitzende Anja Schmollack wurde am 02.03.2019 bei der Landestagung der CDA Brandenburg in Falkensee mit einem souveränen Ergebnis im Amt bestätigt. Die weitere Zusammensetzung im Landesvorstand zeichnet sich in großen Teilen durch ein hohes Maß an personeller Kontinuität aus.
„In den vergangenen Jahren wechselten die Vorsitzenden in der CDA Brandenburg sehr häufig“, erinnerte Anja Schmollack, „der scheidende Vorstand trat ein schwieriges Erbe an, um so erfreuter bin ich, dass wir nun im Kern weiter die Anliegen der CDA in Brandenburg vorantreiben können.“ 

Neben Anja Schmollack als Landesvorsitzender wurde auch Michael Wolter als ihr Stellvertreter in seinem Amt bestätigt. Neuer zweiter Stellvertreter ist Stefan Frohne. Roger Pautz wurdet als neuer Schatzmeister gewählt. Das Amt des Mitgliederbeauftragten liegt weiterhin in Händen von Mathias Blank. Die Beisitzer Petra Müllenbach, Martina Löster, Nando Strüfing, Wolfgang Gall, Helga Specht, Stefan Lüdcke und Lutz Pscherer, vormaliger Schatzmeister, komplettieren den neuen Landesvorstand der CDA Brandenburg.

Ehrengäste der Landestagung 2019 waren die stellvertretende CDU Landesvorsitzende und Landtagsabgeordnete Barbara Richstein, Hans-Peter Pohl, der Geschäftsführer der MIT 

Die Landestagung 2019 der CDA Brandenburg fand in den Räumlichkeiten der Lebenshilfe. Dort fand bereits am Vormittag des gleichen Tages eine Podiumdiskussion zum Thema „Pflege - ein europäischer Weg?!“ statt.